22. Dezember 2012 6 22 /12 /Dezember /2012 19:44

Bei der längst überfälligen, im besten Sinne hinausgezögerten Lektüre von Svenjas 26. Tag der Irlandreise fielen mir eigene Reisen aus früheren Jahren ein. Und die Neugier, die wie ein Gummiband ist, dass einen an neue Orte zieht. So, wie ich vor Jahren meinem ersten Fahrrad ohne Stützräder die Welt zeigen wollte und das flache Gefälle des Rheins nutzte, um von Wiesbaden nach Rüdesheim zu fahren - nur, um dort angesichts der überladenen Drosselgasse mit Schnick, Gedöns und asiatischen Touristen schnell wieder aufzubrechen. Und dann in das fast völlig verschlafene Bacharach auf der anderen Rheinseite zu radeln, ein einfaches Gästezimmer zu beziehen und beim Abendessen zwischen Eisenbahn und Berghängen festzustellen, dass die "uff der eebsch Seid" (auf der weniger guten Seite) des Rheins eben doch hervorragenden Riesling hinkriegen, dem die lokalen Gasthäuser auch noch wundervolles Essen zur Seite stellen. Wer also nicht nur neugierig in die Welt startet, sondern dann auch noch über das erste Ziel hinaus kommt, der erlebt die ganz persönlichen Highlights, die keine "Geo"-Ausgabe und keine durchorganisierte Busrundreise liefern können.

Daraus folgt: nie aufhören, anzufangen - neue Wege, neue Länder, neue Kulinarik, neue Leute. Egal, wie viel PS oder Pedalkraft ein Gefährt hat, egal ob nah oder fern, einfach losziehen ist der Trick. Ob unterwegs der Abstecher ins Altmühltal ("Das soll doch so schön sein...") oder weit weg der Backpackingurlaub nach Asien (anhaltender Einfluss auf mein Leben, wer hätte das gedacht) - immer wieder auf's Neue in's Neue springen macht nachweislich glücklich.

Was mich prompt zu der Frage bringt: wie ist das, wenn es gar nicht so leicht ist? Wenn die Kinder im Robinsonclub doch so gut aufgehoben sind oder der Partner das klimatisierte Cabrio der Enduro vorzieht?

Wo ist die Grenze zwischen unabhängig und abgehängt?

Sollte man ein Urlaubs-Tage-Budget vereinbaren, dass jedem ein Kontigent fester Tage pro Jahr zugesteht, mit dem er machen kann, was und wann und wo er will? Und mit wem? Oder ist das nur das Hinauszögern der Erkenntnis, dass der Zusammenschluss mehrerer Menschen immer in die gleiche Richtung laufen muss, damit es das WIR nicht auseinanderreißt??

Diesen Post teilen

Kommentare

whitesun 20/01/2013

Du bringst mich auf einen Gedanken. Ich nehme einfach mein vereinbartes Urlaubs-Tage-Budget. Jetzt! Sofort!
Naja, oder wenigstens nächste Woche, ach geht auch noch nicht, aber nächsten Monat oder übernächsten oder... spätestens in einem Jahr, dann ganz bestimmt!!!

Blondisoph

  • : Welterkenntnisse einer Blondine
  • : Jeden Tag oder jede Woche: semi-philosiphische Erkenntnisse über das Leben, die Liebe und die Party.
  • Kontakt

Disclaimer

Disclaimer - rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene
Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe
Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen
Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der
externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige
Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine
Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf
die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der
verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht,
dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden
Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen
Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf
Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen
werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen
über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den
personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden
ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine
Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen
Zwecken, findet nicht statt.
Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die
Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per
E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem
Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.</p>

5. Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website
von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an
entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem
Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen
Nutzungsbedingungen.

Quelle: http://www.juraforum.de
Diese Seite teilen Facebook Twitter Google+ Pinterest
Folge diesem Blog